Navigation

Weltkonjunktur schwächelt – und mit ihr das Schweizer BIP

Die aktuellen Konjunkturzahlen lösen Ernüchterung aus: Die Schweizer Wirtschaft stagniert. Das Bruttoinlandprodukt (BIP) veränderte sich im zweiten Quartal gegenüber dem Vorquartal nicht. Verglichen mit dem Vorjahresquartal beträgt das Wachstum lediglich 0,6 Prozent. (SRF)

Dieser Inhalt wurde am 03. September 2014 - 08:44 publiziert
Externer Inhalt


In Übereinstimmung mit den JTI-Standards

In Übereinstimmung mit den JTI-Standards

Mehr: JTI-Zertifizierung von SWI swissinfo.ch

Diskutieren Sie mit!

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?