Navigation

Tennis: Kratochvil in Nottingham eine Runde weiter

Michel Kratochvil hat nach mehreren frühen Niederlagen wieder Fuss gefasst. Keystone Archive

Michel Kratochvil (ATP 78) hat erstmals in seiner Karriere eine Partie auf Rasen gewonnen. Der Berner bezwang beim Turnier in Nottingham den als Nummer 6 gesetzten spanischen Sandplatzspezialisten Alberto Martin in 63 Minuten 6:0, 6:4.

Dieser Inhalt wurde am 18. Juni 2001 - 17:37 publiziert

Das erste Duell zwischen Kratochvil und Martin verlief lange Zeit sehr einseitig. Die Schweizer Nummer 3 ging rasch 6:0, 4:0 in Führung, ehe dem Weltranglisten-35. der erste Game-Gewinn gelang. Nachdem Martin dem Berner im sechsten Game des zweiten Satzes den Aufschlag abgenommen hatte, kam nochmals etwas Spannung auf. Doch der Davis-Cup-Spieler liess kein weiteres Break mehr zu und servierte die Partie locker nach Hause.

Mit seinem Sieg fand Kratochvil nach zwei Erstrunden-Niederlagen auf die Siegesstrasse zurück. Kratochvils Gegner im Achtelfinal ist Gianluca Pozzi (It/ATP 70) oder Markus Hipfl (Ö/ATP 90).

Bastle in Roehampton in 1. Runde out

Eine Enttäuschung setzte es dagegen für George Bastl (ATP 118) ab. Der Westschweizer verlor in Roehampton in der 1. Qualifikationsrunde für das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon gegen den 99 Positionen schlechter klassierten Russen Denis Golowanow 5:7, 6:7 (5:7).

swissinfo und Agenturen

Artikel in dieser Story

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

In Übereinstimmung mit den JTI-Standards

In Übereinstimmung mit den JTI-Standards

Mehr: JTI-Zertifizierung von SWI swissinfo.ch

Diskutieren Sie mit!

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?