Navigation

Zermatt ist von Währungskrise wenig beeindruckt

Während einige Skiorte Rabatte anbieten, um Gäste anzuziehen, setzt Zermatt auf einheimische und asiatische Feriengäste, um die Verluste abzuwenden. (SRF/swissinfo)

Dieser Inhalt wurde am 10. März 2020 - 11:00 publiziert

Diskutieren Sie mit!

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?