Navigation

Schweiz-Frankreich – ein ungleicher Warenkorb

Unsere Stichprobe eines Einkaufs von 14 Grundnahrungsmitteln zeigt 30,38 Franken (€27.74) Unterschied zwischen der Schweiz (Coop Supermarkt in Lausanne) und Frankreich (Carrefour Supermarkt in Ferney Voltaire, nahe Genf). Der Schweizer Warenkorb war 91% teurer. Die Stichprobe fand Ende Juni 2017 statt.

Dieser Inhalt wurde am 09. August 2017 - 10:19 publiziert
Simon Bradley und Carlo Pisani, swissinfo.ch

Diskutieren Sie mit!

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?