Navigation

Waffenhandel aus der Schweiz

Dieser Inhalt wurde am 01. Juni 2006 - 17:55 publiziert

Amnesty International prangert in einem Bericht den internationalen Waffenhandel an. Die Organisation nennt dabei auch Schweizer Firmen, welche bei umstrittenen Waffen- und Munitionsgeschäften mitmachen. Marcel Jegge, SR DRS (2.44)

Diskutieren Sie mit!

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?