Navigation

Waffen auf dem Schrottplatz

Dieser Inhalt wurde am 30. August 2006 - 16:32 publiziert

Die Schweizer Armee wird immer kleiner und immer moderner. Waffen aus Zeiten des kalten Krieges werden nicht mehr gebraucht. Verkäufe ins Ausland sind wenig erfolgreich. Ergo landet das Material auf dem Schrottplatz. Michael Steiner, SR DRS. (3.14)

Diskutieren Sie mit!

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?