Navigation

Volksinitiative "Nationalbankgewinne für die AHV"

Dieser Inhalt wurde am 15. August 2006 - 17:11 publiziert

Die Volksinitiative "Nationalbankgewinne für die AHV" des Komitees sichere AHV (KOSA) verlangt, dass der jährliche Reingewinn der Schweizerischen Nationalbank künftig an die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV) gehen soll - abzüglich einer Milliarde Franken, welche die Kantone erhalten sollen.

Diskutieren Sie mit!

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?