Navigation

Schwalben leiden unter miesem Wetter

Dieser Inhalt wurde am 30. August 2006 - 16:50 publiziert

Praktisch der ganze August war in der Nordschweiz nass und zu kalt. 3,5 Grad unter dem August-Durchschnitt. Das Wetter schlug uns Menschen auf das Gemüt, für die Schwalben jedoch wurde es zur Überlebensfrage. Peter Maurer, SR DRS. (3.00)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diskutieren Sie mit!

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?