Navigation

Jürg Maurer und die Pensionskassen

Dieser Inhalt wurde am 30. August 2006 - 16:25 publiziert

Im Zuge der Polemik um die Swissfirst-Bank kamen auch die Pensionskassen und ihre Verwalter ins Gerede. Allen voran Jürg Maurer von der Rieter-Pensionskasse. Maurers erstaunliche Vermögens-Vermehrung – von einer halben Million 2001 auf 69 Millionen 2004 - führten zur Frage: Ging es da mit rechten Dingen zu? Maurer gab die Antworten vor den Medien. Manuel Rentsch, SR DRS (2.18)

Diskutieren Sie mit!

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?