Navigation

Gianantonio Scaramuzza: In mehr als 80% der Fälle ist der Lenker allein schuldig. Der Fussgänger ist nur in 3% der Fälle allein schuldig

Gianantonio Scaramuzza: In mehr als 85% der Fälle ist der Lenker allein schuldig, der Fussgänger nur in 3% der Fälle

Dieser Inhalt wurde am 13. Dezember 2011 - 15:44 publiziert

Diskutieren Sie mit!

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?