Navigation

Bern New Bern

Zu Gast in Bern: Die 300-jährige Tochterstadt New Bern. www.newbern.ch

Historisches Museum Bern, bis 16. Mai 2010

Dieser Inhalt wurde am 10. November 2009 - 09:30 publiziert

Berns Tochterstadt New Bern in North Carolina feiert 2010 ihr 300-jähriges Bestehen: Der Verein "300 Jahre New Bern" würdigt das Jubiläum der ältesten Schweizer Siedlung in den USA mit einer Gastausstellung im Kubus des Historischen Museums.

Die Ausstellung führt das Publikum durch die Geschichte von New Bern. Themen sind unter anderem die bernische Auswanderung im frühen 18. Jahrhundert und das Schicksal des Stadtgründers Christoph von Graffenried. Ergänzt wird die Ausstellung durch eine multimediale Schau über das heutige New Bern.

swissinfo.ch

Artikel in dieser Story

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

In Übereinstimmung mit den JTI-Standards

In Übereinstimmung mit den JTI-Standards

Mehr: JTI-Zertifizierung von SWI swissinfo.ch

Diskutieren Sie mit!

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?