Navigation

Lässt sich die Zuwanderung damit bremsen?

Die Zauberformel, mit der die Schweiz die Zuwanderungsinitiative umsetzen will, heisst "Inländervorrang light". Der Vorschlag der staatspolitischen Kommission der grossen Parlamentskammer kommt – abgesehen von der Schweizerischen Volkspartei, welche die Initiative lanciert hatte – bei den meisten politischen Parteien gut an. Aber Experten zweifeln, ob sich die Zuwanderung mit dieser Formel bremsen lässt und ob sie sich mit der Verfassung vereinbaren lässt.

Dieser Inhalt wurde am 08. September 2016 - 08:55 publiziert
swissinfo.ch und SRF (Sendung 10vor10 vom 07.09.2016)
Externer Inhalt


Was hält Brüssel vom Vorschlag der Schweizer Parlamentarier?

Externer Inhalt


In Übereinstimmung mit den JTI-Standards

In Übereinstimmung mit den JTI-Standards

Mehr: JTI-Zertifizierung von SWI swissinfo.ch

Diskutieren Sie mit!

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?