Navigation

ECONOMICS/IT: Industrieproduktion fällt im Mai überraschend deutlich

Dieser Inhalt wurde am 08. Juli 2011 - 10:22 publiziert

ROM (awp international) - In Italien ist die Industrieproduktion im Mai überraschend deutlich gesunken. Im Monatsvergleich sei die Produktion um 0,6 Prozent gefallen, teilte die Statistikbehörde Istat am Freitag in Rom mit. Ökonomen hatten mit einem Rückgang um 0,1 Prozent gerechnet. Der Anstieg im Vormonat wurde mit 1,1 (zunächst 1,0) Prozent etwas höher als bislang ausgewiesen.
Im Jahresvergleich stieg die Produktion im Mai um bereinigt 1,8 Prozent, nach 3,8 (zunächst: 3,7) Prozent im April. Volkswirte hatten mit einem Anstieg von 2,2 Prozent gerechnet./jsl/bgf

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?