Navigation

Duo Hingis/Pierce für Viertelfinals qualifiziert

Mary Pierce (l.) und Martina Hingis freuen sich über ihren Sieg gegen Jennifer Capriati und Jelena Dokic. Keystone

Martina Hingis und ihre Doppelpartnerin Mary Pierce haben am Montag (05.06.) am French Open die Viertelfinals erreicht. Sie schlugen ihre Gegnerinnen Jennifer Capriati (USA) und Jelena Dokic (Australien) souverän in zwei Sätzen (6:3, 6:2).

Dieser Inhalt wurde am 05. Juni 2000 - 15:47 publiziert

Das Duo Hingis/Pierce erwies sich als resistent gegen die Unbill des Wetters. Während alle anderen Partien längst unterbrochen waren, spielten die Ostschweizerin und die Französin im Nieselregen unverdrossen ihre Partie gegen Jennifer Capriati/Jelena Dokic zu Ende.

swissinfo und Agenturen

Artikel in dieser Story

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

In Übereinstimmung mit den JTI-Standards

In Übereinstimmung mit den JTI-Standards

Mehr: JTI-Zertifizierung von SWI swissinfo.ch

Diskutieren Sie mit!

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?