Navigation

Burckhardt Compression/GV: Sämtliche Anträge des Verwaltungsrates angenommen

Dieser Inhalt wurde am 04. Juli 2011 - 06:36 publiziert

Zürich (awp) - Die Aktionäre von Burckhardt Compression haben am letzten Samstag anlässlich der ordentlichen Generalversammlung sämtlichen Anträgen des Verwaltungsrates zugestimmt. So wurde unter anderem eine Dividende von 5 CHF je Aktie bewilligt. Ferner hätten die Anteilseigner der Erneuerung des genehmigten Kapitals von 1,275 Mio CHF für weitere zwei Jahre zugestimmt, teilte die Gesellschaft mit.
ra

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?