Navigation

Bellevue Group H1: Verlust 53,5 Mio CHF (VJ Gewinn 1,6 Mio)

Dieser Inhalt wurde am 22. Juli 2011 - 08:02 publiziert

Zürich (awp) - Der Vermögensverwalter Bellevue Group hat im ersten Semester - wie bereits vor 10 Tagen angekündigt - einen Konzernverlust von 53,5 Mio CHF verbucht; dies nach einem Gewinn von 1,6 Mio CHF in der Vorjahresperiode. Der operative Geschäftsertrag verringerte sich in der Berichtsperiode auf 23,1 (27,5) Mio, der Geschäftsaufwand auf 22,2 (23,3) Mio CHF. Daraus resultierte ein operativer Konzerngewinn von 0,9 (4,2) Mio CHF, wie die Bankengruppe am Freitag mitteilte.
Das Institut begründet den Halbjahres-Verlust mit a.o. Wertberichtigungen und Abschreibungen von rund 48 Mio CHF auf Goodwill und immaterielle Vermögenswerte sowie 2 Mio auf assoziierte Gesellschaften.
Die Bank am Bellevue erzielte einen Geschäftsertrag von 14,9 (17,5) Mio CHF. Nach Abschreibungen, Wertberichtigungen und Steuern resultierte ein Segment-Verlust von 25,4 Mio CHF, dies verglichen mit einem Gewinn von 5,4 Mio CHF im Vorjahr.
Bellevue Asset Management weist im ersten Halbjahr 2011 einen operativen Geschäftsertrag von 8,2 (9,4) Mio CHF aus. Nach Berücksichtigung des Erfolgs auf Seed Capital, Abschreibungen, Wertberichtigungen auf Goodwill sowie Steuern resultiert ein Verlust in dieser Sparte von 23,5 Mio CHF, nach einem Fehlbetrag von 0,9 Mio CHF im Vorjahr. Die Management-Gebühren für die verwalteten Vermögen beliefen sich auf 8,1 (9,4) Mio CHF.
Das Management habe bereits geeignete Massnahmen eingeleitet, um die Kostenbasis zu reduzieren und wieder in die Gewinnzone zurückzukehren, heisst es weiter.
sig/uh

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?

Ihr Abonnement konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Fast fertig... Wir müssen Ihre E-Mail-Adresse bestätigen. Um den Anmeldeprozess zu beenden, klicken Sie bitte den Link in der E-Mail an, die wir Ihnen geschickt haben.

Entdecken Sie wöchentlich unsere attraktivsten Reportagen

Jetzt anmelden und Sie erhalten unsere besten Geschichten kostenlos in ihren Posteingang.

Unsere SRG Datenschutzerklärung bietet zusätzliche Informationen zur Datenbearbeitung.