Navigation

Zürcher BDP verzichtet auf eigene Ständeratskandidatur

Dieser Inhalt wurde am 05. Juni 2011 - 13:14 publiziert
(Keystone-SDA)

Die Zürcher BDP verzichtet auf eine eigene Kandidatur für den Ständerat. Sie unterstützt stattdessen die beiden Bisherigen im Ständerat, die Grünliberale Verena Diener und den FDP-Politiker Felix Gutzwiller, wie sie am Sonntag mitteilte.

Sie halte nichts von unglaubwürdigen Kandidaturen, begründete die BDP ihren Verzicht. Fähige und kompetente Persönlichkeiten sollten nicht um des Wahlkampfes willen als Scheinkandidaten auftreten müssen. An den Nationalratswahlen nimmt die BDP Kanton Zürich dagegen teil.

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?