Navigation

Sieger Di Grassi disqualifiziert - Buemi Zweiter

Dieser Inhalt wurde am 24. Mai 2015 - 10:54 publiziert
(Keystone-SDA)

In der Formel E wird der Brasilianer Lucas di Grassi wenige Stunden nach seinem Sieg in Berlin disqualifiziert. Sébastien Buemi verbessert sich dadurch auf Rang 2.

Der Frontflügel von Di Grassis Auto entsprach nach Angaben der Jury nicht den Vorgaben. Damit ging der Sieg an den aufrückenden Belgier Jerome D'Ambrosio, und der Westschweizer Sebastien Buemi verbesserte sich auf Rang 2.

Durch die Disqualifikation verlor Di Grassi auch die Führung in der Gesamtwertung der Formel E. Drei Rennen vor Schluss ist die Ausgangslage an der Spitze des Overall-Klassements spannend. Di Grassi liegt als Dritter acht Punkte hinter seinem führenden Landsmann Nelson Piquet Jr. (103 Punkte), und im "Sandwich" befindet sich Buemi (101). Der Romand hat also noch beste Titelchancen.

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?