Navigation

Knie zwingt Cannavaro zu Rücktritt

Dieser Inhalt wurde am 09. Juli 2011 - 15:48 publiziert
(Keystone-SDA)

Rücktritt - Fabio Cannavaro beendet seine Karriere. Der 37-jährige Italiener musste wegen Knieproblemen seinen Rücktritt bekannt geben.
Cannavaro, der derzeit in den Vereinigten Arabischen Emiraten bei Al-Ahli unter Vertrag steht, hatte wegen seiner Kniebeschwerden schon die letzten Spiele der abgelaufenen Meisterschaft nicht bestreiten können.
Cannavaro ist mit 136 Spielen der Rekord-Internationale des dreifachen Weltmeisters. Als Captain konnte Cannavaro 2006 die WM-Trophäe nach dem Finalsieg gegen Frankreich in die Luft stemmen und wurde später zum Spieler des Jahres gewählt. Die letzte WM mit Italien 2010 in Südafrika endete für die "Squadra azzurra" und dem Vorrunden-Out allerdings in einem Debakel und beendete die Ära Cannavaro in der italienischen Nationalmannschaft.

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?