Navigation

Brigitte Nielsen nimmt auf dem Dschungelthron Platz

Dieser Inhalt wurde am 29. Januar 2012 - 07:57 publiziert
(Keystone-SDA)

Brigitte Nielsen ist "Dschungelkönigin 2012". Die 48-jährige Schauspielerin setzte sich am späten Samstagabend in der Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" des deutschen Privatfernsehsenders RTL gegen die beiden anderen Finalisten durch.

Die 48-Jährige bekam bei der Telefonabstimmung die meisten Stimmen der RTL-Zuschauer. "Oh my god, das glaube ich nicht", rief sie, streckte den Arm in die Luft und bedankte sich unter Tränen bei ihren Fans. Das dänische Ex-Model löst Moderator Peer Kusmagk auf dem Dschungelthron ab.

Auf dem zweiten Platz landete die 19-jährige Sängerin Kim Debkowski. Dritter wurde der 25 Jahre alte Schauspieler Rocco Stark. Brigitte Nielsen zählte bereits seit mehreren Tagen zu den Favoriten in der Gunst der Zuschauer und sorgte während der 16 Tage im Dschungelcamp trotz Dauerregens unverdrossen für gute Laune.

Nielsen mit Dschungelerfahrung

Die nach offiziellen Angaben 48-Jährige ist die Ex-Frau von Schauspieler Sylvester Stallone, über den sie im Dschungelcamp wenig schmeichelhafte Dinge zu berichten wusste. Die Dänin hatte bereits Übung bei der Teilnahme an Reality-Shows und war zudem dschungelerprobt. 2001 machte sie in der italienischen Ausgabe von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" mit.

2008 ging sie in der US-Show "Celebrity Rehab with Dr. Drew" auf Drogen- und Alkoholentzug. Kurz darauf liess sie sich vor RTL-Kameras ("Aus alt mach neu") vom Schönheitschirurgen verjüngen. 2010 wirkte sie in der RTL-Show "Let's Dance" mit.

Schweizer Kandidat

Die sechste Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" war am 13. Januar mit elf mehr oder minder Prominenten im australischen Dschungel gestartet.

Mit dabei waren ausser den drei Finalisten die Sänger Martin Kesici und Daniel Lopes, Moderatorin Ramona Leiss, der brasilianische Ex-Fussballspieler Ailton, der Schweizer Magier Vincent Raven, die Schauspielerin Radost Bokel und die Sängerin Marlene Tackenberg (Jazzy von "Tic Tac Toe") und Erotik-Model Micaela Schäfer.

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?

Ihr Abonnement konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Fast fertig... Wir müssen Ihre E-Mail-Adresse bestätigen. Um den Anmeldeprozess zu beenden, klicken Sie bitte den Link in der E-Mail an, die wir Ihnen geschickt haben.

Entdecken Sie wöchentlich unsere attraktivsten Reportagen

Jetzt anmelden und Sie erhalten unsere besten Geschichten kostenlos in ihren Posteingang.

Unsere SRG Datenschutzerklärung bietet zusätzliche Informationen zur Datenbearbeitung.