Navigation

AKTIEN TECDAX: Leichter - Solarwerte schwach, Chipwert Dialog Spitze

Dieser Inhalt wurde am 02. März 2010 - 11:20 publiziert

FRANKFURT (awp international) - Der TecDax ist am Dienstag unter dem Eindruck erneut schwacher Solarwerte nach festerem Start schnell ins Minus gerutscht. Der Auswahlindex für Technologiewerte gab 0,14 Prozent auf 798,64 Punkte ab. Bisher sei die Nachrichtenlage noch relativ dünn und auffällig sei vor allem die anhaltende Schwäche der Solarwerte, während einige prominente und schwer gewichtete Titel wie Software AG und Aixtron zu den Gewinnern zählten. Neue Impulse könnten von der IT-Messe CeBIT kommen.
Solarworld-Aktien rutschten am TecDax-Ende um 4,16 Prozent auf 9,344 Euro ab - bei 9,280 Euro wurde das Papier so tief gehandelt wie seit Juli 2005 nicht mehr. Q-Cells büssten 3,30 Prozent auf 6,531 Euro ein und SMA Solar verbilligten sich um 2,98 Prozent auf 76,52 Euro. Händler verwiesen vor allem auf die angeschlagene Charttechnik der Aktien, nachdem mit den neuen Tief weitere Verkaufsignale ausgelöst worden seien.
Halbleiterwerte zählten dagegen zu den besten Werten. Zum einen profitierten Chipbauer bereits am Vorabend in New York und im asiatischen Handel von positiven Aussagen des Flash-Speicher-Herstellers Sandisk , der seine Umsatzprognose für das erste Quartal angehoben hat und in den kommenden Jahren mit einer starken Entwicklung der Branche rechnet. Zum anderen hat UBS-Analyst Uche Orji seine Schätzungen für den weltweiten Halbleitersektor im Jahr 2010 erhöht und sich vor allem für die zweite Jahreshälfte optimistisch gezeigt. Der Analyst sagte: "Rückschläge bieten eine Kaufgelegenheit." Dialog Semiconductor gewannen 2,05 Prozent.
Carl Zeiss Meditec gewannen minimale 0,04 Prozent auf 11,955 Euro. Der Jenaer Medizintechnik-Anbieter will den Umsatzanteil des noch jungen Geschäftsbereichs Augenchirurgie im Konzern deutlich steigern. Der Anteil am Konzernumsatz soll in drei bis fünf Jahren auf 25 Prozent verdoppelt werden, sagte Unternehmenschef Michael Kaschke der "Financial Times Deutschland"./fat/rum

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?

Ihr Abonnement konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Fast fertig... Wir müssen Ihre E-Mail-Adresse bestätigen. Um den Anmeldeprozess zu beenden, klicken Sie bitte den Link in der E-Mail an, die wir Ihnen geschickt haben.

Entdecken Sie wöchentlich unsere attraktivsten Reportagen

Jetzt anmelden und Sie erhalten unsere besten Geschichten kostenlos in ihren Posteingang.

Unsere SRG Datenschutzerklärung bietet zusätzliche Informationen zur Datenbearbeitung.