Navigation

AKTIEN NEW YORK: Deutliche Gewinne - Konjunkturhoffnung treibt an

Dieser Inhalt wurde am 29. August 2011 - 16:47 publiziert

NEW YORK (awp international) - Die wichtigsten US-Aktienindizes sind am Montag getrieben von Konjunkturhoffnungen mit deutlichen Gewinnen in den Handel gestartet. So waren die privaten Konsumausgaben in den USA stärker als erwartet gestiegen. US-Notenbankpräsident Ben Bernanke hatte zudem bereits am Freitag betont, die längerfristigen Wachstumsaussichten für die Vereinigten Staaten seien intakt.
Der Dow Jones Industrial gewann 1,54 Prozent auf 11.458,23 Punkte. Um seine Verluste seit Ende Juli auszugleichen, müsste der Index allerdings noch mehr als 1.200 Zähler drauflegen. Für den breiter gefassten S&P 500 ging es um 1,83 Prozent auf 1.198,36 Punkte nach oben. An der Technologiebörse Nasdaq legte der Auswahlindex Nasdaq 100 um 1,94 Prozent auf 2.203,96 Punkte ein. Der Composite-Index kletterte um 2,08 Prozent auf 2.531,50 Punkte nach oben./he/wiz

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?