Navigation

AFTERNOON BRIEFING - Markt Schweiz

Dieser Inhalt wurde am 30. August 2011 - 16:30 publiziert

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Bâloise H1: Reingewinn 203 Mio CHF (AWP-Konsens: 200 Mio)
Combined Ratio netto 93,0% (AWP-Konsens: 92,3%)
Eigenkapital 3,98 Mrd CHF (AWP-Konsens: 4,05 Mrd)
Prämienvolumen steigt um 3,2%
Solvabilität bei 227% nach 224% Ende 2010
Ziele über Zyklus bestätigt - EK-Rendite von 15% angestrebt
CEO: Geschäft mit vermögenden Privatkunden bleibt Wachstumsfeld
2011: Werden Kosteneinsparungen von 100 bis 120 Mio erzielen
H2: Schadenbelastung aus Grossschäden von ungefähr 50 Mio CHF
- Bossard H1: Umsatz 252,4 Mio CHF (VJ 244,0 Mio)
Reingewinn 25,1 Mio CHF (AWP-Konsens: 23,0 Mio)
EBIT 28,3 Mio CHF (AWP-Konsens: 25,8 Mio)
Verlangsamung des Wachstums im H2 erwartet
Bestätigung Vorjahresergebnis auf währungsber. Basis angestrebt
- Romande Energie H1: Umsatz 287,9 Mio CHF (VJ 285,8 Mio)
EBITDA 62,5 Mio CHF (VJ 45,5 Mio)
Reingewinn 44,7 Mio CHF (VJ 28,7 Mio)
2011: "Leichter" Umsatzrückgang erwartet
- VP Bank H1: Konzerngewinn vor Minderheiten 19,4 Mio CHF (VJ 16,1 Mio)
Konzerngewinn n. Minderheiten 18,1 Mio CHF (AWP-Konsens: 9,4 Mio)
Nettoneugeldzufluss von 0,3 Mrd CHF (AWP-Konsens: 0,18 Mrd)
Cost/Income-Ratio 69,2% (VJ 68,3%)
Verwaltete Vermögen 27,2 Mrd CHF (AWP-Konsens: 27,6 Mrd)
Rechnen im H2 mit zurückhaltenden Kundenaktivitäten
- Santhera H1: EBIT -13,9 Mio CHF (VJ -13,7 Mio)
Reinergebnis -15,0 Mio CHF (VJ -14,2 Mio)
Flüssige Mittel von 31,4 Mio CHF (Ende 2010: 43,7 Mio)
Restrukturierung sichert Finanzierung bis ins Jahr 2013
Mehrere Mutationen in Geschäftsleitung, Verkleinerung des VR
Chief Scientific Officer Meier wird CEO, CEO Schollmeier wird VRP
- Panalpina lanciert innerasiatischen Strassentransport
- Sika übernimmt Colauto Adesivos e Massas in Brasilien - Umsatz 40 Mio CHF
- Kudelski liefert Zugangssystem für Fussball-Europameisterschaft 2012
- ADB: a.o. GV wählt Philippe Geyres in VR
- Absolute Invest H1: Nettoverlust sinkt auf 1,66 Mio USD (VJ -19,75 Mio)
- Shape Capital H1: NAV per 30.6. bei 168,66 CHF nach 161,64 CHF per Ende 2010
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Absolute Invest/Credit Suisse hält 10,587%
- Actelion/The Bank of New York Mellon hält Anteil von 2,39%
- Burckhardt/TIAA-CREF Investment Management hält 4,933%
- Nobel Biocare/Governance for Owners LLP hält 3,158%
PRESSE DIENSTAG
-
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Dienstag:
-
Mittwoch:
- Givaudan: MK H1
- Emmi: Ergebnis H1
- Tamedia: MK H1
- Warteck Invest: Ergebnis H1
Donnerstag:
- Meyer Burger: Ergebnis + MK H1
- Helvetia: Ergebnis H1
- Bobst: Ergebnis H1
- Implenia: Ergebnis + MK H1
- IVF Hartmann: Ergebnis H1
- Compagnie financière Tradition: MK H1
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- US/Fed Sitzungsprotokoll 09.08.11 (20.00 Uhr)
- CH/BFS: Detailhandelsumsätze im Juli 2011 (Donnerstag)
- CH/Seco: BIP-Schätzung Q2 2011 (Donnerstag)
- CH/Einkaufsmanager-Index (PMI) August (Donnerstag)
WIRTSCHAFTSDATEN
- CH/UBS-Konsumindikator: Juli -0,23 auf 1,29 Punkte
- CH/BFS: Produktion im Baugewerbe steigt im Q2 um 3,1% - Umsatz plus 5,5%
- EUROZONE/BCI-Geschäftsklima August 0,07 Pkt (VM rev 0,44)
- EUROZONE/Wirtschaftsstimmung ESI August 98,3 Pkt; (Prog 100,2)
- US/Case-Shiller-Hauspreisindex Juni bereinigt -0,1% gg VM (Prog 0,0%);
-4,5% gg VJ (Prog -4,6%)
- US/Verbrauchervertrauen Conference Board August 44,5 Pkt (Prog 52,0)
SONSTIGES
- SIX/Index-Revision per 19.9.:
SMI: Givaudan kommt rein, Lonza fällt raus
SLI: Schindler PS kommt rein, Weatherford fällt raus
SMIM: Lonza, Dufry, PGroup kommen rein
Givaudan, Panalpina, Barry Callebaut fallen raus
- Nächster Eurex-Verfall: 16.9.
- Kardex: Start Kapitalerhöhung 01.09 - 3 neue Aktien für 7 alte
- GNR/Dekotierung definitiv - letzter Handelstag 16.9.
- Swiss Small Cap/Dekotierung 31.10. - letzter Handelstag vorauss. am 28.10.
- ex-Dividende:
DEVISEN/ZINSEN (16.05 Uhr)
- EUR/CHF 1,1797
- USD/CHF 0,8187
- Conf-Future: +25 BP auf 147,61%
- 3-Mte-Libor CHF: 0,005%
- SNB: Kassazinssatz 1,12%
BÖRSENINDIZES (16.05 Uhr)
- SMI: -0,23% auf 5'434 Punkte
- SLI: +0,12% auf 818 Punkte
- SPI: -0,11% auf 4'958 Punkte
- Dax: -1,65% auf 5'576 Punkte
- FTSE: +2,28% auf 5'247 Punkte
- CAC 40: -0,80% auf 3'129 Punkte
- Dow Jones: -0,89% auf 11'437 Punkte
- Nasdaq: -1,04% auf 2'536 Punkte
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Bâloise (-2,4%)
- Nestlé (-1,8%)
- Geberit (-1,2%)
- Nobel Biocare (-1,1%)
- Actelion (-0,8%)
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Weatherford (+2,8%)
- Sonova (+2,5%)
- Logitech (+1,1%)
- ABB (+0,9%)
- Julius Bär (+0,9%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- GNR (-9,1%)
- Cytos (-9,1%)
- Infranor (-6,8%)
- Von Roll (-6,3%)
- Perrot Duval (-5,0%)
- Swissmetall (+12,4%)
- Perfect (+7,1%)
- Lem (+7,0%)
- Genolier (+5,0%)
- Oridion (+4,6%)
rt

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?