Navigation

Actelion muss in den USA über Verkaufspraktiken für Tracleer informieren

Dieser Inhalt wurde am 20. September 2010 - 07:12 publiziert

South San Francisco/Allschwil (awp) - Die US-Tochter der Actelion Ltd muss den Behörden Informationen über die Verkaufspraktiken für Tracleer liefern. Die Actelion Pharmaceuticals US, Inc. habe vom United States Attorney's Office für den Northern District of California eine "Subpoena" erhalten, teilt das Pharma-Unternehmen am Montag mit.
Mit dieser Verpflichtung zur Auskunft würden die Behörden Dokumente u.a. über die Marketing- und Verkaufspraktiken für Tracleer einfordern. Das Medikament ist zur Behandlung von Lungenhochdruck auf dem Markt. Actelion werde mit den Behörden in dieser Untersuchung zusammenarbeiten, heisst es weiter.
rt/ps

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?