Navigation

"Stocks" - neues Wirtschaftsmagazin lanciert

Ab Freitag eine neue Wirtschaftszeitung in der Schweiz. Stocks

Die Zürcher Verlagsgruppe "HandelsZeitung" startet heute Freitag (03.11.) in der Schweiz ein neues Wirtschaftsmagazin. "STOCKS" erscheint wöchentlich und richtet sich an Anleger. Die Auflage beträgt 55'000 Exemplare, der Preis vier Franken.

Dieser Inhalt wurde am 02. November 2000 - 07:10 publiziert

Mit einem Mindestumfang von 80 Seiten biete "STOCKS" Einschätzungen zu nationalen und internationalen Aktien und Marktsektoren, teilte der Axel Springer Verlag als Mehrheitsaktionär der "HandelsZeitung" am Donnerstag mit.

Aktien als Geldanlage würden in der Schweiz immer populärer, wie eine Studie beweise, hiess es weiter. Nach der kürzlich veröffentlichten Studie haben 32 Prozent der Schweizerinnen und Schweizer Aktienbesitz.

Neben dem Blatt stellt Axel Springer Leserinnen und Lesern eine Homepage mit täglich bis zu 100 neuen Aktienanalysen und Ratings von Banken zur Verfügung. Diese Homepage werde zusammen mit "AKTIENRESEARCH", dem deutschen Springer-Anlegermagazin, betrieben.

swissinfo und Agenturen

Artikel in dieser Story

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

In Übereinstimmung mit den JTI-Standards

In Übereinstimmung mit den JTI-Standards

Mehr: JTI-Zertifizierung von SWI swissinfo.ch

Diskutieren Sie mit!

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?